Sonntag, 16.06.2019

FSME- und Gürtelrose-Impfung

Zecken haben gerade wieder Hochkonjunktur - am besten FSME-Impfschutz auffrischen! Erwachsene unter 60 Jahren sollten alle 5 Jahre, über 60 Jahre alle 3 Jahre eine Auffrischung durchführen lassen.

Außerdem neu seit diesem Jahr: Impfung gegen Gürtelrose, empfohlen laut STIKO für alle ab 60 (Immunsupprimierte ab 50) Jahren. Leider gibt es hier gerade Lieferengpässe, ausreichende Versorgung wird erst für Ende des Jahres erwartet.