section_mobile_logo_top
section_topline
+49 (0)941 - 307280
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt unter: +49 (0)941 - 307280
section_navigation
section_slider_header
section_content_stripe_136

Herzlich willkommen auf unserer Webseite

Liebe Patientin, lieber Patient,

Wir sind sowohl fachärztlich (Innere Medizin/Rheumatologie, konservative Orthopädie) als auch hausärztlich (Allgemeinmedizin) tätig. Sie können deshalb auch ohne Überweisungsschein bei uns behandelt werden. Unsere fachübergreifende Gemeinschaftspraxis ist als so genannte "Bestellpraxis" organisiert, das heißt jeder Patient hat in der Regel einen Termin mit unserer Anmeldung vereinbart. Sie entscheiden bei der Terminvereinbarung selbst, wer von den 6 Praxis Ärzten Sie untersucht und behandelt. Unsere Mitarbeiterinnen werden sie dabei freundlich unterstützen, weil nicht jeder Arzt zu jedem gewünschten Termin verfügbar ist und die Wartezeiten stärker variieren können.

Wir wissen um die zeitweisen Engpässe bei der telefonischen Kontaktaufnahme. Sollte eine unserer Mitarbeiterinnen Ihren Anruf nicht beantworten können, wird unser digitaler Anrufassistent Ihr Anliegen entgegennehmen.
Gerne können Sie auch per E-Mail (Kontaktformular oder info@gemeinschaftspraxis-am-rennplatz.de) Kontakt mit uns aufnehmen. Wir bearbeiten diese Nachrichten jeweils nach den Sprechstunden mittags und abends, so dass Sie ihre bestellten Rezepte (keine Heilmittel-Verordnungen) und Überweisungen jeweils zur nächsten Sprechstunde abholen können. Terminvereinbarungen sind nur persönlich oder telefonisch möglich.

Aktuelle Hinweise:

Wir sind sehr um Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiterinnen bemüht. Unser gesamtes Team trägt daher permanent einen Mundschutz, um die Übertragung jeglicher Infekte zu vermindern. Auch erhält jeder Patient mit Infektsymptomatik (z.B. Fieber, Husten, Schnupfen, Erbrechen, Durchfall) einen Mundschutz zum Schutz der anderen Patienten. Wir nehmen eine strikte Trennung von möglicherweise infektiösen Patienten vor.

Rheumatologische Patienten können versichert sein, dass wir alles tun, um das Infektrisiko zu minimieren. Eine Therapiekontrolle durch den behandelnden Arzt ist wichtig und auch eine entsprechende Laborkontrolle bei vielen Immunsuppressiva notwendig, um sicherzugehen, dass die Therapie keine Organschäden verursacht. Wenn Sie hierzu den Arzt aufsuchen, verstoßen Sie auch nicht gegen die Ausgangssperre. Wir können Ihnen daher guten Gewissens empfehlen, die notwendigen Kontrollen in unserer Praxis wie gewohnt wahrzunehmen.

Gundsätzlich bitten wir Sie darum, bei Symptomen eines akuten Atemwegsinfekts und insbesondere V.a. Coronainfektion UNBEDINGT vor einem Praxisbesuch telefonisch Kontakt mit uns aufzunehmen. Es ist sehr wichtig, Infektionen anderer Menschen zu verhindern, um eine Überlastung des Gesundheitssystems zu vermeiden! Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe.

Selbstverständlich können Sie Ihr Anliegen mit uns auch in einer Videosprechstunde besprechen. Weitere Informationen finden Sie unter Aktuelles - Nachrichten.

section_content_stripe_172

Privatsprechstunde

Einen Termin für die Privatsprechstunde können sie neben der üblichen Telefonnummer 0941 / 30 72 80 auch unter 0151 / 17 92 32 34 vereinbaren.


Terminvereinbarungen

Wir möchten, dass Sie möglichst kurze Wartezeiten haben. Vereinbaren Sie bitte rechtzeitig einen Termin. Ohne Terminvereinbarung müssen Sie mit längeren Wartezeiten rechnen.

Bitte bringen Sie uns während einer laufenden Behandlung mit Beginn des neuen Quartals am 1.1., am 1.4., am 1.7. und am 1.10. des Jahres jeweils Ihre Versichertenkarte (Chipkarte) oder Ihren Überweisungsschein mit.
section_component
section_50p_split_boxes
section_breadcrumbs
footer